The Art Of Listening

Dokumentation 2017

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

„The Art of Listening“ (dt. Die Kunst des Zuhörens) ist ein Dokumentarfilm über die Reise, die Musik zurücklegt – von der Absicht eines Instrumentenbauers oder Komponisten über die Produzenten, Toningenieure und Techniker, die die Stimme eines Künstlers einfangen und konservieren, bis zu den Ohren der Hörer. Diese Reise wird in Form vertrauter Gespräche mit Künstlern, Toningenieuren und Produzenten über die Philosophie ihres Schaffens und die Intention erzählt, die hinter jeder der von ihnen erschaffenen Musiknoten steckt. Dieser Film ist eine Einladung an Musikfans, um die Feinheiten und Details wiederzuentdecken, die in den Klängen ihrer Lieblingsaufnahmen zu finden sind. „The Art of Listening“ ist der Beginn einer Diskussion darüber, wie die Qualität unserer Hörerlebnisse das Medium bestimmt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen